- Jederzeit europaweit - Hotline: 07720 70 70
- Jederzeit europaweit - Hotline: 07720 70 70

Firmenprofil

 

Die Firmengeschichte von FET beginnt in einer Zeit, als der Funk in der direkten mobilen Kommunikation noch das Maß aller Dinge war. FET - “Funk-Express-Transporte”- so nannten  Eberhard und Stefan Mathauer ihr Unternehmen, das schon damals zu leisten in der Lage war, was einen guten Kurier auszeichnet: nicht nur absolut zuverlässig zu liefern, sondern ebenso schnell und flexibel.

In Gründerzeiten war jedes Fahrzeug der FET-Flotte mit einem Bordfunkgerät ausgerüstet. So hatte man schon damals einen höheren technischen Standard als der Wettbewerb. Heute, im Handy-Zeitalter, telefoniert man längst mobil - selbstverständlich auch vom Kurierfahrzeug aus. Geblieben ist der Name, das Unternehmen FET indes hat sich in über 35 Jahren am Markt stetig weiter entwickelt. 


 

In unmittelbarer Nähe zur A 81 am Ortseingang Dauchingens liegt die modern eingerichtete Zentrale. Von hier aus werden sämtliche Fahrten flexibel disponiert; hier reagiert man in sekundenschnelle auf verschiedenste Kundenwünsche. Der Anspruch, der führende Kurierdienstleister der Wirtschaft im Südwesten zu sein, spiegelt sich aber nicht allein in dem repräsentativen Firmengebäude wider; auch der Fuhrpark ist immer auf dem neusten Stand.

Über 100 Fahrzeuge rollen für FET und befördern verschiedenste Frachtartikel überall hin, wo es der Auftraggeber wünscht. Getreu dem Motto: “Direkt, schnell, individuell”, das Eberhard und Stefan Mathauer geprägt haben.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© FET Funk-Express-Transporte E. u. S. Mathauer GmbH & Co. KG I 07720 7070